Einweisung. Wozu?

Das Fahren mit dem Lasdah unterscheidet sich deutlich vom Fahren mit einem herkömmlichen Fahrrad. Ein Lastenrad ist länger und breiter und verhält sich beispielsweise beim Bremsen und beim Fahren in Kurven anders, als Du es vermutlich gewöhnt bist.

Damit Du mit dem Lasdah nicht in Schwierigkeiten im Straßenverkehr kommst oder Dich unwohl fühlst beim Fahren, empfehlen wir Dir eine Einweisung vor der ersten Buchung.

Bei der Einweisung wird zudem das Buchungs- und Ausleihsystem erklärt.

Die Einweisungen finden von März bis Oktober an jedem letzten Freitag im Monat um 19:15 Uhr (im Anschluss an die Critical Mass) an unserem Stellplatz auf dem Max-Mannheimer-Platz (bei der Stadtbücherei) statt.

Zum Einweisungstermin bitte mitbringen:

  • Smartphone oder anderes internetfähiges Gerät (Laptop, Tablet o.ä.) zur Anlage eines Nutzerkontos; kostenfreies W-Lan ist am Stellplatz verfügbar
  • Aktuell: Mund-Nasen-Maske; der Abstand von 1,5 m muss eingehalten werden

Fragen auf Antworten rund um das Verwenden des Lasdah findest du auch in der Hilfe.