Einfach ein Lastenrad leihen

Lasdah ist angetreten, um allen Dachauern nachhaltiges Transportieren zu ermöglichen. Kostenlos.

1

Registrieren

Beginne damit auf dieser Website kostenlos ein Konto anzulegen

2

Rad reservieren

Wähle das Rad und die gewünschten Leihtage im Kalender aus

3

Abholen

Hole das Rad in der Bücherei-Hauptstelle ab. Und dann ab die Post.

Aktuelle Hinweise zur temporären Ausleihe bei der Bäckerei Denk (während Pandemielage):

» Eine Rückgabe der Schlüssel ist nur während der Öffnungszeiten bei der Bäckerei Denk möglich!
» Wenn ein Lastenrad erst nach Schließung zurückgebracht werden kann, muss folglich auch der Folgetag noch mitgebucht werden, damit sichergestellt ist, dass es keine Probleme bei der nächsten Ausleihe gibt (z.B. Abholungsversuch in der Früh, wenn Schlüssel vom Vortag noch nicht zurückggegeben ist).
» Erfolgt die Schlüsselausgabe bei der Bäckerei Denk, muss der Schlüssel auch dort wieder zurückggegeben werden – bitte nicht den Rückgabeautomaten der Stadtbücherei benutzen!

Paula

Lasdah Paula ist der Schwertransporter unter den Lastenrädern. Sie schafft mehr als du transportieren willst.

Ludwig

Lasdah Ludwig ist der kleine Bruder der beiden Lastenräder. Es ist wendig und nimmt bis zu zwei Kinder mit.

Lasdah ist eine Initiative des ADFC Dachau, die es allen in Dachau ermöglichen soll, nachhaltige Mobilität im Alltag zu erfahren – ohne sich persönlich ein Lastenrad anschaffen zu müssen. Das Lastenradsharing steht deshalb allen Dachauer Bürgerinnen und Bürgern kostenfrei zur Verfügung. Mehr erfahren

Vielen Dank für Eure Unterstützung! Über den Button könnt Ihr dem ADFC Dachau ganz einfach eine Spende zukommen lassen, die dem Lastenradsharing zugute kommt (Zahlung erfolgt mittels PayPal oder Kreditkarte).

Gefördert von:

Stadt Dachau
Sparkasse Dachau
Allianz Umweltstiftung

Unsere Sponsoren:

Naturkostinsel
BKK ProVita
TOPgrün GmbH